Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Willkommen bei der Stiftung Deutsche Depressionshilfe - Nachfolge des Kompetenznetzes Depression, Suizidalität

Depressionen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt ein Mal im Leben an einer Depression. Insgesamt leiden in Deutschland derzeit ca. vier Millionen Menschen an einer behandlungsbedürftigen Depression, von der allerdings nur eine Minderheit eine optimale Behandlung erhält.
Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe setzt sich ein: Depression erforschen - Betroffenen helfen - Wissen weitergeben sind unsere Ziele.

Stiftung Deutsche Depressionshillfe

 

 

 

 

 

 

© Marburger Bündnis gegen Depression

Mit freundlicher Unterstützung von Web-Werker.com